Test: KS/Auxilia Rechtsschutzversicherung BASIS flex

Die KS/Auxilia Rechtsschutzversicherung BASIS flex ist der Einsteiger Tarif der Auxilia Rechtsschutzversicherung. Der Tarif umfasst nur die Leistungsbereiche Privat, Beruf und Verkehr. Wohnungs- & Grundstücksrechtssschutz und Spezialstrafrechtsschutz sind nicht eingeschlossen.

Der Auxilia Rechtsschutz BASIS flex ist nur bei einem Haushaltsbruttoeinkommen von maximal 24.000 € abschließbar.

Wer mehr verdient kann auf den Testsieger KS/Auxilia JURPRIVAT ausweichen.

Der Versicherungsnehmer trägt eine Selbstbeteiligung von 300 € je Schadenfall. Entscheidet man sich für einen Anwalt den die Auxilia empfiehlt, dann reduziert sich die Selbstbeteiligung auf 150 €.

Die KS/Auxilia ist eigentlich ein Automobilclub. Von daher hat man neben einer hervorragenden Rechtsschutzversicherung zusätzlich gewisse Automobil-Clubleistungen.

Insgesamt ein hervorragender Tarif, sofern man nur die drei Teilbereiche Privat, Beruf und Verkehr absichern möchte. Mit dem Versicherer Auxilia haben wir ausschlißlich sehr gute Erfahrungen gemacht.

Auxilia Rechtsschutzversicherung Vergleich

KS/Auxilia Rechtsschutzversicherung direkt online abschließen

 

logo_ks auxilia

Jetzt KS/Auxilia Rechtsschutzversicherung mit anderen Anbietern vergleichen

 

KS/Auxilia Rechtsschutzversicherung BASIS flex

Versicherungssumme der KS/Auxilia Rechtsschutzversicherung BASIS flex

Die Versicherungssumme ist im BASIS flex sowohl in Europa als auch weltweit auf 300.000 € begrenzt.

 

Selbstbehalt der KS/Auxilia Rechtsschutz BASIS flexKS/Auxilia Rechtsschutz Vergleich

Der Versicherungsnehmer trägt immer 300 € Selbstbehalt, außer er nutzt einen Anwalt der von der Auxilia empfohlen wurden. Dann reduziert sich der Selbstbehalt auf 150 €.

 

Wartezeiten bei der KS/Auxilia Rechtsschutzversicherung BASIS flex

3 Monate Wartezeit hat man bei der Auxilia Rechtsschutz BASISflex in den Bereichen:

  • Privat-Rechtsschutz (inkl. Vertragsrechtsschutz)
  • Berufs-Rechtsschutz

Im Verkehrsrechtsschutz gibt es keine Wartezeit. Außerdem entfällt die Wartezeit bei nahtlosem Übergang von einem Vorvertrag.

 

Wer ist in der KS/Auxilia Rechtsschutzversicherung BASISflex mitversichert?Auxilia Rechtsschutzversicherung Erfahrungen

Der Basisflex ist immer ein Familientarif. Neben dem Versicherungsnehmer sind damit auch immer folgende Personen mitversichert:

  • der eheliche / eingetragene oder im Versicherungsschein genannte Lebenspartner
  • die minderjährigen Kinder
  • volljährige Kinder sofern diese:
    • unverheiratet sind
    • im Haushalt des Versicherungsnehmers leben
    • nicht in einer eingetragenen oder sontsigen Lebenspartnerschaft leben
    • maximal 25 Jahre alt sind
    • noch kein eigenes Einkommen haben

 

Gibt es beim KS/Auxilia Rechtsschutz BASIS flex Sonderkonditionen?

Beitragsvergünstigungen gibt es in diesem Tarif nicht. Mit 149 € jährlich bzw. 13,17 € monatlich gibt es auch einfach keinen Spielraum. Der Tarif bietet ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis für alle die maximal 24.000 € Haushaltsbruttoeinkommen hahen.

Was kostet die Rechtsschutzversicherung Basis flex der Auxilia?

Der BASIS Flex ist mit seinen 149 € jährlich sehr günstig. Bei monatlicher Zahlweise werden 13,17 € fällig.

Den besten Überblick über die Prämie der Auxilia Rechtsschutzversicherung BASIS flex bekommt man im kostenfreien Rechtsschutz Tarif-Vergleich. Jetzt kostenfrei vergleichen und die für dich beste private Rechtsschutzversicherung auswählen.

Auxilia Rechtsschutzversicherung JURPRIVAT Kosten

Sonstige Einschlüsse und Besonderheiten:

Die KS/Auxilia (KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V.) ist wie der ADAC ein Automobilclub und hält 100% am Tochterunternehmen AUXILIA Rechtsschutz-Versicherungs-AG.

Wer sich für die Auxilia entscheidet, schließt in erster Linie eine hervorragende Rechtsschutzversicherung ab. Die zusätzlichen Clubleistungen sollte man nicht überwerten und einfach nur als netten Zusatznutzen sehen.

Der größte Vorteil an der Auxilia ist die Tatsache, dass der Rechtschutzversicherer konzernunabhängig ist, sprich, zu keiner Versicherungsgesellschaft gehört. Bei Streitigkeiten mit einer Versicherung ist das von Vorteil, wenn die Versicherung nicht Gegner und Rechtsschutzversicherer in einem sind.

Zusätzlich mitversichert sind:

  • Steuer-, Sozial- und Verwaltungs-Rechtsschutz auch für das vorgeschaltete Einspruchs- und Widerspruchsverfahren im privaten Bereich vor deutschen Behörden
  • Aktualisierungs-Service bei Einführung einer neuen Tarifgeneration
  • Update-Garantie: zukünftige beitragsneutrale Leistungsverbesserungen der Tarifgeneration sind automatisch mitversichert

 

Neben den Automobilclub Leistungen bietet der Auxilia Rechtsschutz Basis Flex eine Reihe von PremiumServices:

  • Zu Rechtsfragen gibt es eine telefonische Anwaltshotline, die rund um die Uhr erreichbar ist
  • Auf Wunsch werden Empfhlungen zu spezialisierten Anwälten ausgesprochen
  • Es existiert eine Online-Beratung bei man seine Dokumente hochladen kann
  • Mediation am Telefon um eine schnelle außergerichtliche Lösung herbeiführen zu können
  • Online-Portal mit geprüften Musterverträgen
  • Online-Generator für Vorsorgevollmacht, Patienten- und Betreuungsverfügung sowie Übernahme der Registrierungsgebühren beim Zentralen Vorsorgeregister der Bundesnotarkammer

Die Nachteile der KS/Auxilia Rechtsschutzversicherung BASIS flex auf einen Blick:

  • Es fehlen die Bausteine Wohnungs- & Grundstücksrechtsschutz sowie Spezialstrafrechtsschutz. Wer diese Bausteine eh nicht absichern wollte, für den stellt dieser Tarif keinen Nachteil dar.
  • Man kann den Tarif nur abschließen wenn das Haushaltsbruttoeinkommen bei maximal 24.000 € liegt.

Auxilia Rechtsschutzversicherung kündigen:

Unzufrieden mit der Leistungsabwicklung oder einfach nur mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis? Du kannst die KS/Auxilia Rechtsschutzversicherung mit der Kündigungshilfe sehr leicht kündigen. Für alle, die dann noch Ersatz brauchen, steht der kostenfreie BesserBerater Rechtsschutzvergleich zur Verfügung.

KS/Auxilia Rechtsschutzversicherung vergleichen

KS/Auxilia Rechtsschutzversicherung kündigen

Welche Rechtsschutzversicherung bietet die KS/Auxilia neben dem BASIS flex Tarif noch an?

Die AUXILIA Rechtsschutz-Versicherungs-AG aus München bietet neben dem BASIS flex folgende weitere Rechtsschutz Tarife an:

Test: KS/Auxilia Rechtsschutzversicherung

Test: KS/Auxilia Rechtsschutzversicherung JURPRIVAT

Test: KS/Auxilia Rechtsschutzversicherung JURSENIOR

 

Neben dem Rechtsschutz für Privat-Personen bietet die KS/Auxilia ebenfalls Tarife für Gewerbetreibende an:

Für Firmen, Selbständige und freiberuflich Tätige den KS/Auxilia JURFIRM.
Für freiberufliche Steuerberater und Bilanzbuchhalter den KS/Auxilia JURATAXX.
Für ausgewählte Hotels und Gastronomiebetriebe den KS/Auxilia JURHOGA.
Für ausgewählte Einzelhandelsunternehmen den KS/Auxilia JURSHOP.
Für ausgewählte Dienstleistungsbetriebe den KS/Auxilia JURSTUDIO.
Für niedergelassene Ärzte und Heilwesenberufe KS/Auxilia JURAMED.
Für landwirtschaftliche Betriebe KS/Auxilia JURAGRAR.
Für Vereine JURVEREIN.

 

Folgende Versicherungen werden von der KS/Auxilia zusätzlich angeboten:

Die Auxilia ist ein reiner Rechtsschutzversicherer. Es werden keine weiteren Versicherungsprodukte angeboten.

Vorteile von BesserBerater

  • Du erhälst einen kostenlosen Zugang zum digitalen Versicherungsordner von BesserBerater.de/VorsorgeKampagne.de
  • Du erhälst die beste Qualität zum bestmöglichen Preis
  • Du kannst auf besten persönlichen Service durch gute Erreichbarkeit unserer Experten zählen
  • BesserBerater.de berechnet auf deinenWunsch dein ganz individuelles Angebot
  • Bei einer Bündelung der Versicherungen kannst du bis zu 15% Rabatt erhalten
  • BesserBerater.de-Kunden erhalten hohe Rabatte bei Abschluss einer provisionsfreien Altersvorsorge bei der VorsorgeKampagne.de

Weitere Rechtsschutzversicherungen im Test

So wurde bewertet:

Für die Tests werden die Daten und Informationen der Vergleichsrechner der MaklerSystems 24 GmbH verwendet.

223 Punkte kann ein Tarif maximal erreichen, wenn folgende Einstellungen verwendet werden:

  • Privater Bereich – JA
  • Arbeit und Beruf – JA
  • Verkehr Familie (für alle KFZ) – JA
  • Eigentum und Mieter – JA
  • Sind Sie verheiratet oder leben in einer eheähnlichen Gemeinschaft? – JA

Die Note 1,0 wird nur vergeben, wenn der Tarif die Maximalpunktzahl von 223 Punkten erreicht. Für alle restlichen Punktzahlen werden folgende Noten vergeben:

Punkte Note
223 1,0
222 1,1
221 1,1
220 1,2
219 1,2
218 1,3
217 1,3
216 1,4
215 1,4
214 1,4
213 1,5
212 1,5
211 1,6
210 1,6
209 1,7
208 1,7
207 1,7
206 1,8
205 1,8
204 1,9
203 1,9
202 2,0
201 2,0
200 2,0
199 2,1
198 2,1
197 2,2
196 2,2
195 2,3
194 2,3
193 2,3
192 2,4
191 2,4
190 2,5
189 2,5
188 2,6
187 2,6
186 2,6
185 2,7
184 2,7
183 2,8
182 2,8
181 2,9
180 2,9
179 2,9
178 3,0
177 3,0
176 3,1
175 3,1
174 3,2
173 3,2
172 3,3
171 3,3
170 3,3
169 3,4
168 3,4
167 3,5
166 3,5
165 3,6
164 3,6
163 3,6
162 3,7
161 3,7
160 3,8
159 3,8
158 3,9
157 3,9
156 3,9
155 4,0
154 4,0
153 4,1
152 4,1
151 4,2
150 4,2
149 4,2
148 4,3
147 4,3
146 4,4
145 4,4
144 4,5
143 4,5
142 4,5
141 4,6
140 4,6
139 4,7
138 4,7
137 4,8
136 4,8
135 4,8
134 4,9
133 4,9
132 5,0
2017-10-12T14:09:57+00:00