Feuerrohbauversicherung 2018-03-09T15:40:07+00:00

Feuerrohbauversicherung

FeuerrohbauversicherungFür alle die ein Bauvorhaben planen ist die Feuerrohbauversicherung eine unverzichtbare Absicherung. Die Feuer-Rohbauversicherung bietet Versicherungsschutz für das im Bau befindliche Gebäude. Mitversichert ist das Objekt sowie gelagerte Baustoffe und Bauteile gegen die Gefahren gegen Brand, Explosion und Blitzeinschlag.

Wer auch Schäden durch Sturm, ungewöhnliche Witterungseinflüsse oder Vandalismus versichern möchte benötig zusätzlich eine Bausleistungsversicherung.

Feuerrohbauversicherung Vergleich

Das gute an der Feuerrohbauversicherung. Sie kostet nichts!

Entscheidet man sich jetzt schon für die spätere Wohngebäudeversicherung, dann ist die Feuerrohbauversicherung beitragsfrei eingeschlossen. Im Vergleichsrechner werden daher die Preise für die spätere Wohngebäudeversicherung angezeigt.

Feuerrohbauversicherung Vergleich

Schnelle Hilfe

Deine BesserBerater
Telefon: 089 – 890 567 06

Was wir noch können:

Neben dem digitalen Versicherungsordner bieten wir dir folgende Dinge

Vorteile BesserBerater + VorsorgeKampagne

 

Das kostet die Feuerrohbauversicherung

Der zu zahlende Beitrag der Rohbauversicherung bzw. Wohngebäudeversicherung ist abhängig von einer Reihe von Faktoren:

  • Lage des Versicherungsgrundstück (Anschrift)
  • Umfang des Bauvorhabens / Neubausumme in Euro
  • Größe der Immobilie in Quadratmeter (Wohnfläche)
  • Baujahr der Immobilie (Baubeginn)
  • Ausstattung der Immobilie (Solaranlage, Fußbodenheizung usw.)
  • Bauartklasse
    • massive Bauweise mit harter Dachung (BAK I)
    • Stahl / Glas Bauweise mit harter Dachung (BAK II)
    • Fertighaus, massiv mit harter Dachung (FHG I)
    • Fertighaus, massiv mit harter Dachung (FHG II)
    • Fertighaus mit harter Dachung (FHG III)
    • Holzhaus oder Lehmfachwerk mit harter Dachung (BAK III)
    • Haus mit weicher Dachung (BAK IV oder BAK V)

Du kannst mit dem kostenfreien Vergleichsrechner alle Angaben machen und bekommst sofort ein Ergebnis der besten Tarife angezeigt.

Ist eine Feuerrohbauversicherung sinnvoll?

Ja eine Feuerrohbauversicherung ist sinnvoll! Nachdem man seine Immobilie eh mit einer Gebäudeversicherung absichert ist die Feuerrohbau beitragsfrei eingeschlossen. Die Frage ob eine Feuerrohbauversicherung sinnvoll ist, stellt sich gar nicht mehr, denn es kostet nichts zusätzlich.

Verwandte Themen zur Feuerrohbauversicherung

Bauherren werden im Zuge eines Bauvorhabens noch mit weiteren Versicherungen konfrontiert. Welche das neben der Feuerrohbau sind und was zu beachten ist, kannst du hier ebenfalls nachlesen.

Objektbezogene Absicherungen:

  • Bauherrenhaftpflicht
  • Grundbesitzerhaftpflicht
  • Bauleistungsversicherung
  • Wohngebäudeversicherung
  • Hausratversicherung (inkl. Glasversicherung)

Personenbezogene Absicherungen:

  • Risikolebensversicherung
  • Berufsunfähigkeitsversicherung

Bauherrenhaftpflicht

Versicherungsschutz besteht für die gesetzliche Haftpflicht als Bauherr für Neubauten oder größere Umbauten.

In guten und empfehlenswerten Privat-Haftpflichtversicherungen ist die Bauherrenhaftpflichtversicherung bereits bis zur Versicherungssmme integriert und muss daher nicht separat angeschlossen werden.

Das spart Geld! Es gibt jedoch nur eine Hand voll Versicherer die die Bauherrenhaftpflicht in ausreichendem Umfang in der Privat-Haftpflicht integrieren.

Grundbesitzerhaftpflicht

Das Haftpflichtrisiko als Eigentümer eines Hauses oder einer Wohnung ist über die Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung gedeckt.

Unter gewissen Voraussetzungen kann man sich die Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung sparen, denn es ist bereits in der Privat-Haftpflichtversicherung mitversichert.

Bei einer selbstgenutzen Immobilie ist das in einer guten Privat-Haftpflichtversicherung eingeschlossen. Ist die Immobilie vermietet braucht man in der Regel eine separate Grundbesitzerhaftpflicht.

Bauherrenhaftpflicht Vergleich
Grundbesitzerhaftpflicht Vergleich

Bauleistungsversicherung

Während eines Neubaus, eines Ausbau bzw. Umbaus oder eine Komplettsanierung, kann das Objekt neben Feuer, Blitzschlag oder Explosion anderweitig beschädigt oder zerstört werden. Die Bausleistungsversicherung sichert während der Bauphase die unvorhersehbaren Schäden durch höhere Gewalt (Sturm), Schäden durch ungewöhnliche Witterungseinflüsse oder Schäden durch Vandalismus ab.

Mitversichern kann man in der Bauleistungsversicherung auch den Diebstahl von bereits eingebauten Sanitärobjekten.

Nicht in einer Bauleistungsversicherung mitversichert sind:

  • Mängel an der versicherten Bauleistung
  • Mängel an den Baustoffen, Werkzeugen, Baugeräte, Fahrzeuge aller Art, Pläne und Konstruktionszeichnungen
Bauleistungsversicherung Vergleich

Wohngebäudeversicherung

Ist das Bauvorhaben abgeschlossen, dann wir die Feuerrohbauversicherung in ein Wohngebäudeversicherung umgewandelt. Der Versicherungsschutz umfasst dann neben Feuerschäden (Blitzschlag) auch Versicherungsschutz gegen Leitungswasserschäden, Sturmschäden und Hagelschäden.

Zusätzlich kann man in die Gebäudeversicherung noch weitere Bausteine einschließen:

  • Elementarversicherung (Überschwemmung, Lawine, Erdbeben usw.)
  • Glasversicherung (sofern man eine Hausratversicherung abschließen möchte sollte man die Glasversicherung dort einschließen. Dann ist neben dem Haushaltsglas auch zeitgleich die Gebäudeverglasung versichert.)
  • Allgefahrendeckung / unbenannte Gefahren

Hausratversicherung

Mit der Hausratversicherung kann man alle seine Wertgegenstände innerhalb und rund um das Haus mitversichern. Möbel, Einrichtungsgegenstände, Wertsachen oder Fahrräder lassen sich in einer Hausrat einschließen. Nicht alles ist pauschal mitversichert. Es gibt sehr große Unterschiede, weshalb man am besten den kostenfreien Vergleichsrechner der BesserBerater verwendet.

Grundsätzlich ist der Hausrat gegen Feuer, Leitungswasser, Überspannungsschäden und Diebstahl versichert. Man kann den Versicherungsschutz um Elementarschäden (Schneedruck, Überschwemmung usw.) zusätzlich absichern. Ebenfalls lässt sich eine Glasversicherung optional einschließen. Dort mitversichert sind Glasscheiben aber zum Beispiel auch das Cerankochfeld.

Je nach Neuwert des eigenen Fahrrad kann man die Versicherungssumme für Fahrraddiebstahl selbst festlegen.

Wohngebäudeversicherung Vergleich

Hausratversicherung Vergleich