Test: Interlloyd Hausratversicherung Protect plus

Gesamtnote

2,5

Die Interlloyd Hausratversicherung Protect Plus ist die zweitschwächste Hausratversicherung des Anbieters Interlloyd. Nur die Basisabsicherung Interlloyd Classic hat ein schwächeres Bedingungswerk. Mit der BesserBerater Note von 2,5 erreicht der Tarif aber immer noch eine gute Absicherung. Der Tarif kann den Qualitätsanforderungen von BesserBerater in 40 von 53 möglichen Punkten gerecht werden.

Die Interlloyd hat noch zwei leistungsstärkere Tarife im Angebot: die Interlloyd Hausratversicherung Eurosecure Plus und die Interlloyd Hausratversicherung Infinitus.

Der Versicherungsschutz lässt sich durch die optionalen Bausteine Elementar, Glas und Allgefahrendeckung ergänzen.

Am besten verwendet man den Hausrat Tarif-Vergleich, um sich ein eigenes Bild zu machen und die Tarife der Interlloyd mit anderen Hausratversicherungen zu vergleichen, die die Preise der Hausratversicherung jeweils vom exakten Wohnort abhängen.

Mit der Interlloyd konnten wir bis jetzt nur wenig Erfahrung machen. Die Interlloyd gilt als Versicherungsunternehmen allerdings als sehr gut bewertet.

Interlloyd Hausratversicherung Vergleich

Jetzt Interlloyd Hausratversicherung Protect-Plus mit anderen Anbietern vergleichen:

 

Vergleich Interlloyd Hausratversicherung Protect Plus

Der Leistungsumfang der Interlloyd Hausratversicherung Protect Plus im Detail

Die wichtigsten Leistungspunkte, anhand derer sich gute von schlechten Tarifen unterscheiden lassen, auf einen Blick:

Ein grüner Haken bedeutet, dass dieser Leistungspunkt vom Tarif vollumfänglich erfüllt wird. Ein gelbes Ausrufezeichen signalisiert eingeschränkten Versicherungsschutz. Das rote Kreuz zeigt an, dass für diesen Bereich kein Versicherungsschutz besteht. Ein blaues Symbol markiert eine optionale bzw. individuelle Leistung.

Die Erfahrung hat gezeigt, dass es besser ist, auf Qualität zu setzen, als nur auf den Preis zu achten. Vergleichsportale, die nur mit „sparen, sparen, sparen“ werben, sind daher nicht geeignet, um den besten Tarif zu finden.

Stand Test: 02/2016 – Mehr Details siehe Seitenende

Bei Überspannungsschäden in Folge eines Blitzschlags zahlt die Interlloyd Hausrat Protect vollumfänglich bis zur Versicherungssumme.

Was ist die Versicherungssumme und wie hoch sollte sie sein?

Die Versicherungssumme stellt den Wert deines gesamten Hausrats dar. Man kann die Versicherungssumme individuell festlegen (wer mehr und teureren Hausrat hat, sollte auch mehr versichern). Wenn keine individuelle Versicherungssumme im Tarifvergleich eingetragen wird, empfiehlt der Versicherungsvergleich automatisch die Mindestversicherungssumme von 650 € je Quadratmeter Wohnfläche.

Warum 650 €/m2?

Die Interlloyd (wie die meisten Versicherungen) geben die Mindestversicherungssumme von 650€/m2 vor, um auf eine Unterversicherung zu verzichten (Unterversicherungsverzicht). Versichert man weniger als die Mindestversicherungssumme basierend auf der Wohnfläche, kann die Interlloyd ihre Leistung im Schadenfall kürzen.

Im Interlloyd Hausrat protect plus Tarif ist grobe Fahrlässigkeit vollumfänglich bis zur Versicherungssumme mitversichert.
Wertsachen sind bis zu 30% der Versicherungssumme mitversichert. Dies erfüllt den Qualitätsanspruch von BesserBerater nicht. BesserBerater empfiehlt, Wertsachen nicht weniger als bis zu 40% der Versicherungssumme mitzuversichern.

Hinweis: Für Wertsachen, die sich zum Zeitpunkt des Versicherungsfalles außerhalb eines anerkannten und verschlossenen Wertschutzschrankes befunden haben, ist die Entschädigung je Versicherungsfall im Tarif Infinitus begrenzt auf: 1.000 € für Bargeld und Geldkarten, 3.000 € für Sparbücher, Urkunden und Wertpapiere und 20.000 € für Schmuck und Antiquitäten.

Der Diebstahl aus einem verschlossenem Kraftfahrzeug ist bis zu 1 % der Versicherungssumme mitversichert. Dies entspricht nicht dem Qualitätsanspruch von BesserBerater. Wir empfehlen einen Einschluss von 3% der Versicherungssumme bei Diebstahl aus einem Auto.

Hinweis: Es wird keine Entschädigung geleistet bei elektrischen, elektronischen und optischen Geräten (Foto-/Filmkamera, Handy, Laptop, Tablets, Navigationssysteme) und wie bei allen Hausratversicherungen ist der Diebstahl von Wertsachen (Bargeld, Urkunden, Schmuck) aus einem Kraftfahrzeug nicht mitversichert.

Sengschäden sind im Protect Tarif der Interlloyd vollumfänglich mitversichert. Allerdings zahlt der Versicherungsnehmer im Schadenfall eine Selbstbeteiligung in Höhe von 100 €. 

Die Interlloyd Hausratversicherung Protect Plus versichert Fahrraddiebstahl pauschal bis 1% der Versicherungssumme.

Wer teurere Fahrräder besitzt, kann auf die Interlloyd Hausratversicherung Infinitus ausweichen, den Top Tarif der Interlloyd, bei der Fahrraddiebstahl pauschal bis 2.000 € mitversichert ist. Ganz einfach den Wert des eigenen Fahrrads (oder der Fahrräder) im Tarifvergleich mit eingeben, damit der Fahrraddiebstahlschutz direkt mitberechnet wird und nur passende Angebote angezeigt werden.

günstige Hausratversicherung online

Wer das Risiko von Elementarschäden abdecken möchte, kann dies optional bei den meisten Hausratversicherungen als Zusatzbaustein einschließen, so auch bei der Interlloyd. Im Elementar-Schadenfall wird allerdings immer eine Selbstbeteiligung in Höhe von 1.000 € fällig.

Gegen welche Schäden versichert der Elementarbaustein? Die Versicherung von Elementarschäden beinhaltet Schäden durch Überschwemmungen, Rückstau, Erdbeben, Erdsenkung, Erdrutsch, Schneedruck, Lawinen und Vulkanausbrüche.

Wird dieser Baustein als Anforderung im Tarifvergleich angegeben, so erscheinen nur Tarife, die Elementarschäden versichern.

In der Interlloyd Hausratversicherung Protect Plus gelten zukünftige Leistungsverbesserungen auch automatisch bei älteren Verträgen.
Die erweiterte Vorsorge besagt, dass nach dem leistungsstärksten am Markt befindlichen Tarif geleistet wird und wird ausschließlich in absoluten Toptarifen angeboten.

Die erweiterte Vorsorge ist bei der Interlloyd Hausratversicherung nicht versicherbar. Wer auf dieses Leistungsmerkmal Wert legt, muss auf einen anderen Tarif ausweichen.

Die Interlloyd Hausrat bietet optional den Einschluss der Allgefahrendeckung an.

Diese ist auch unter den Begriffen Allrisk oder unbenannte Gefahren Deckung bekannt und bedeutet, dass auch bei Schäden geleistet wird, die in den normalen Bedingungen nicht enthalten sind.

Versicherungssumme der Interlloyd Hausratversicherung Protect Plus

Die Versicherungssumme für die Hausratversicherung ergibt sich aus der Wohnfläche. Man sollte bei der Interlloyd Hausratversicherung Protect immer mindestens 650 € je Quadratmeter versichern. Dann wird im Leistungsfall auch nicht gekürzt. Man nennt das im fachchinesisch Unterversicherungsverzicht.

Verwendest du unseren Hausrat Vergleichsrechner, dann musst du die Versicherungssumme nicht angeben. Der Rechner ermittelt automatisch die richtige Mindestversicherungssumme.

Ist der Hausrat mehr wert als die Multiplikation aus Wohnfläche und 650 €, dann sollte man die Versicherungssumme entsprechend nach oben anpassen.

 

Selbstbehalt der Interlloyd Hausratversicherung Protect Plus

Bei der Interlloyd lässt sich kein Selbstbehalt wählen. Der Selbstbehalt liegt in allen Tarifen bei 0 €.

Allerdings zahlt man im Falle eines Sengschadens immer einen Selbstbehalt von 100 € und im Falle eines Elementarschadens (sofern der optionale Baustein „Elementar“ eingeschlossen wurde) immer einen Selbstbehalt von 1.000 €.

 

Welche Personen sind in der Hausratversicherung der Interlloyd mitversichert?Interlloyd Hausrat Erfahrungen

Sowohl unverheiratete Paare als auch WG-Mitbewohner können sich eine Hausratversicherung teilen, denn versichert wird immer der gemeinsame Wohnraum.

Hinweis: Ein einzelnes WG-Zimmer lässt sich nicht versichern!

Mehrere Menschen in einer häuslichen Gemeinschaft können sich an einer Hausratversicherung beteiligen, weil die Versicherung sich auf den Wohnort (Wohnung oder Haus) und den darin enthaltenen Hausrat bezieht.

 

Gibt es bei der Interlloyd Hausrat Sonderkonditionen?

Bei der Interlloyd Hausratversicherung sind keine Sonderkonditionen vorgesehen.

Was kostet die Interlloyd-Protect-plus Hausratversicherung?

Wie viel die Interlloyd Protect kostet, lässt sich nicht pauschal sagen. Das hängt von mehreren Faktoren ab:

  • Wohnfläche in m2 (und damit auch die Versicherungssumme)
  • Lage der Wohnung (Ort, Straße, Hausnummer)
  • Versicherungsumfang (optional sind die Bausteine „Elementar“, „Glas“ und die Allgefahrendeckung)

Wenn du wissen möchtest, was dich Interlloyd oder auch eine andere gute Hausratversicherung kostet, die all deine Wünsche und Bedürfnisse berücksichtigt, verwende einfach den kostenfreien Hausrat Vergleich. Dort kannst du in 40 Sekunden alle Daten angeben und bekommst sofort die passenden und auch günstigsten Angebote angezeigt.

 

Interlloyd Hausratversicherung Protect Plus online abschließen

Sonstige Einschlüsse und Besonderheiten

Bei der Interlloyd Hausrat Protect lässt sich der Versicherungsschutz erweitern. Folgende Bausteine stehen hierfür zur Verfügung:

Elementar: Versichert sind Überschwemmungen, witterungsbedingter Rückstau, Erdbeben, Erdsenkung, Erdrutsch, Schneedruck, Lawinen und Vulkanausbruch. Im Schadenfall muss der Versicherungsnehmer eine Selbstbeteiligung in Höhe von 1.000 € zahlen.

Glasbruch: Versichert sind Glasbruchschäden an Gebäude- und Mobiliarverglasung.

Allgefahrendeckung: Versichert sind auch Schäden, die nicht explizit in den Versicherungsbedingungen ausgeschlossen sind.

Alle Bausteine können im Tarifvergleich als Bedingung angegeben werden.

Mehr Informationen  zu den Interlloyd Hausratversicherungen können Sie dieser Leistungsübersicht entnehmen.

Interlloyd Hausrat Leistungsübersicht

Die Nachteile der Interlloyd Hausratversicherung Protect Plus auf einen Blick

Mit einer Note von 2,5 weist die Interlloyd Hausrat Protect auf ein durchschnittlich gutes Bedingungswerk hin. Einschränkungen bestehen allerdings bei:

  • Wertsachen (bis 30% der Versicherungssumme)
  • Diebstahl aus einem verschlossenen Auto (bis 1% der Versicherungssumme)
  • Sengschäden (es besteht ein Selbstbehalt von 100 €)
  • Die erweiterte Vorsorge ist nicht mit eingeschlossen

Eine sehr gute Allgefahrendeckung kann optional gegen Aufpreis mit eingeschlossen werden.

Wir empfehlen einen Vergleich mit anderen Tarifen im Hausratversicherungsvergleich von BesserBerater, da die jährliche Prämie beim gleichen Anbieter bei unterschiedlichen Wohnorten unterschiedlich ausfallen kann. Nur mit einem Vergleich findet man den für sich selbst besten und dabei günstigsten Tarif.

Wir konnten bisher nur wenig Erfahrung mit der Interlloyd sammeln. Der Versicherer gilt als sehr gut bewertet.

Interlloyd Hausratversicherung kündigen:

Bist du unzufrieden mit deiner Interlloyd Hausratversicherung? Hast du schlechte Erfahrungen gemacht? Mit dieser Kündigungshilfe lässt sich deine Hausratversicherung ganz leicht kündigen. Falls du einen Ersatz brauchst, kannst du jederzeit den BesserBerater Hausratvergleich kostenlos nutzen. Gerne helfen wir dir natürlich auch persönlich weiter!

Interlloyd Hausratversicherung Protect Plus vergleichen

AXA Hausratversicherung kündigen

Welche Versicherungen bietet die Interlloyd neben der Hausratversicherung Protect an?

Die Interlloyd Versicherungs AG mit Sitz in Düsseldorf bietet neben der Hausratversicherung Protect-plus noch zwei stärkere Tarife und einen Tarif mit schwächerem Bedingungswerk an:

Test: Interlloyd Hausratversicherung Classic

Test: Interlloyd Hausratversicherung eurosecure-Plus

Test: Interlloyd Hausratversicherung Infinitus

 

Folgende Produkttests der Interlloyd stehen ebenfalls zur Verfügung:

Test: Interlloyd Wohngebäudeversicherung

 

Folgende Versicherungen werden von der Interlloyd zusätzlich angeboten:

Bist du interessiert oder hast du Fragen? Dann kontaktiere uns. Wir helfen dir gerne weiter!

Vorteile von BesserBerater:

  • Du erhältst einen kostenlosen Zugang zum digitalen Versicherungsordner von BesserBerater.de/VorsorgeKampagne.de
  • Du erhältst die beste Qualität zum bestmöglichen Preis
  • Du kannst auf besten persönlichen Service durch gute Erreichbarkeit unserer Experten zählen
  • BesserBerater.de berechnet auf deinen Wunsch dein ganz individuelles Angebot
  • Bei einer Bündelung der Versicherungen kannst du bis zu 15% Rabatt erhalten
  • BesserBerater.de-Kunden erhalten hohe Rabatte bei Abschluss einer provisionsfreien Altersvorsorge bei der VorsorgeKampagne.de

Weitere Hausratversicherungen im Test:

So wurde bewertet:

Für die Tests werden die Daten und Informationen der Vergleichsrechner der MaklerSystems 24 GmbH verwendet.

53 Punkte kann ein Tarif maximal erreichen, wenn folgende Einstellungen verwendet werden:

  • Fahrraddiebstahl soll versichert sein (die Versicherungshöhe ist dabei nicht relevant)
  • Grobe Fahrlässigkeit soll mitversichert sein

Die Note 1,0 wird nur vergeben, wenn der Tarif die Maximalpunktzahl von 53 Punkten erreicht. Für alle restlichen Punktzahlen werden folgende Noten vergeben:

Punkte Note
53 1,0
52 1,1
51 1,2
50 1,3
49 1,5
48 1,6
47 1,7
46 1,8
45 1,9
44 2,1
43 2,2
42 2,3
41 2,4
40 2,5
39 2,7
38 2,8
37 2,9
36 3,0
35 3,1
34 3,3
33 3,4
32 3,5
31 3,6
30 3,7
29 3,9
28 4,0
27 4,1
26 4,2
25 4,3
24 4,5
23 4,6
22 4,7
21 4,8
20 4,9
19 5,0
2017-12-20T11:52:43+00:00