andsafe Fahrradversicherung

andsafe Logo

Was für ein Rad möchten Sie versichern?

Fahrrad, ohne Motor

Pedelec / E-Bike

Jetzt berechnen

Fahrradvollkaskoversicherung abschließbar für:

Pedelecs & E-Bikes:

  • Pedelecs + E-Bikes (Fahrräder mit elektrischer Tretunterstützung bis max. 25 km/h, für die keine Versicherungs- oder Führerscheinpflicht besteht)

  • Kaufpreis zwischen 1 EUR und 10.000 Euro

Muskulär betriebene Räder:

  • ohne elektrische Tretunterstützung

  • Kaufpreis zwischen 1 EUR und 10.000 Euro

andsafe Fahrradversicherung

Risiken, welche in der andsafe Fahrradversicherung nicht versichert werden:

  • Velomobile/vollverkleidete Fahrräder

  • Elektrofahrräder, für die eine Versicherungs oder Zulassungspflicht besteht

  • Eigenbauten

  • Dirt-Bikes

  • gewerblich im Rahmen von Kurier- und/oder Auslieferungsdiensten (wie Post-, Paket-, Kurierdienste) genutzte Fahrräder oder Verleihfahrräder

  • nicht versichert sind auch nachträglich an das Fahrrad angebaute Musik und Fotogeräte wie z. B. Action-Cams oder Smartphones.

Sie benötigen Beratung? Kein Problem!

service@besserberater.de

089 – 890 567 06

Dein BesserBerater

Die Leistungen der andsafe Fahrradvollkaskoversicherung im Überblick

Pedelecs & E-Bikes

  • Neuwertentschädigung

  • keine Selbstbeteiligung

  • Diebstahl

  • Teilediebstahl (z. B. Akku)

  • Fahrradzubehöhr und Gepäck
    feste Teile sind bis zur Versicherungssumme versichert, loses Zubehör wenn es zum alltäglichen Gebrauch des Rades dient, ausgeschlossen sind elektronische Geräte

  • Vandalismus

  • Feuchtigkeits- & Elektronikschäden
    (Akku, Motor, Steuerungsgerät)

  • Material-, Produktions & Konstruktionsfehler
    (nach Ende der gesetzl. Gewährleistungspflicht)

  • Verschleiß, auch an Bremsen, Reifen, Schläuchen
    mitversichert ab dem 4. bis 60. Monat nach der ersten Verkaufsrechnung

  • Reparaturkosten

  • Unfall-, Fall- oder Sturzschäden

  • Bedienungsfehler

  • Optional: Schutzbrief

SCHUTZBRIEF

  • 24-Stunden-Service-Hotline (0251 95202975) aus dem Ausland: (+49 251 95202975)
  • Pannenhilfe direkt vor Ort
  • Abschlepp­dienst, wenn eine schnelle Reparatur nicht möglich ist
  • Weiter- bzw. Rückfahrt mit dem Taxi oder der Bahn
  • Bergung
  • Leih- / Mietfahrrad
  • Fahrrad-Rücktransport
  • Übernachtung im Notfall
  • Werkstatt­vermittlung
Beitrag berechnen

Muskelbetriebene Räder

  • Neuwertentschädigung

  • keine Selbstbeteiligung

  • Diebstahl

  • Teilediebstahl (z. B. Akku)

  • Fahrradzubehöhr und Gepäck
    feste Teile sind bis zur Versicherungssumme versichert, loses Zubehör wenn es zum alltäglichen Gebrauch des Rades dient, ausgeschlossen sind elektronische Geräte

  • Vandalismus

  • Feuchtigkeits- & Elektronikschäden
    (Akku, Motor, Steuerungsgerät)

  • Material-, Produktions & Konstruktionsfehler
    (nach Ende der gesetzl. Gewährleistungspflicht)

  • Verschleiß, auch an Bremsen, Reifen, Schläuchen
    mitversichert ab dem 4. bis 60. Monat nach der ersten Verkaufsrechnung

  • Reparaturkosten

  • Unfall-, Fall- oder Sturzschäden

  • Bedienungsfehler

  • Optional: Schutzbrief

Versicherungsbedingungen andsafe Fahrradvollkaskoversicherung

andsafe Fahrradvollkaskoversicherung online berechnen & abschließen

Was für ein Rad möchten Sie versichern?

Fahrrad, ohne Motor

Pedelec / E-Bike

Jetzt berechnen

Was sind die Pflichten des Versicherungsnehmers…

…damit es im Schadenfall keinen Ärger mit der andsafe Fahrradvollkaskoversicherung gibt?!

Vor Eintritt des Versicherungsfalles:

  • Sie müssen das Fahrrad stets zum Schutz gegen Diebstahl mit einem verkehrsüblichen Schloss abschließen, wenn es nicht genutzt wird.

  • Rad immer an einen festen Gegenstand anschließen (z.B. Laternenpfahl, Fahrradständer, Baum, Straßenschild).
    Diese Regelung ist keine Pflicht. Wir empfehlen es aber dennoch zu machen um es einem Fahrraddieb so schwer wie möglich machen.
    Bei Unterbringung in einem selbstgenutzen abgeschlossenen Gebäude/Raum/Schuppen entfällt die Sicherungspflicht.
    Bei Unterbringung in gemeinschaftlich genutzten Räumen musste das Rad abgeschlossen werden – es muss aber nicht mit einem festen Gegenstand verbunden sein.

  • Sie müssen das Fahrrad jederzeit in einem ordnungsgemäßen Zustand halten. Dafür sind die Vorgaben des Herstellers zu beachten.

  • Wenn das versicherte Fahrrad keine Rahmennummer hat, müssen Sie es bei der Polizei, beim Fachhändler oder beim Allgemeinen Deutschen Fahrrad Club e. V. (ADFC) codieren lassen. Ein entsprechender Nachweis ist andsafe auf Verlangen vorzulegen.

Nach Eintritt des Versicherungsfalls:

  • Sie müssen andsafe jeden Schaden, der reguliert werden soll, unverzüglich mitteilen.

  • im Falle von Diebstahl / Einbruchdiebstahl / Raub / Teilediebstahl oder Totalschaden ist folgendes zu beachten:
    Schäden durch strafbare Handlungen sowie Schäden, die durch einen Brand oder eine Explosion entstanden sind, sind außerdem unverzüglich (innerhalb von 24 Stunden) der nächsten zuständigen oder erreichbaren Polizeidienststelle anzuzeigen. Geben Sie andsafe dabei als Versicherer im Schadenprotokoll an.

  • im Falle von Transportschäden durch ein Beförderungsunternehmen ist folgendes zu tun:
    Schäden an einem Fahrrad, das Sie zum Transport aufgegeben haben, müssen Sie unverzüglich dem Beförderungsunternehmen melden. Entsprechende Bescheinigungen sind der andsafe Fahrradversicherung vorzulegen.

  • Einzureichende Unterlagen andsafe Fahrradversicherung
    Sofern andsafe Sie dazu auffordert, müssen Sie nach einem Versicherungsfall die Anschaffungsbelege des Fahrrades im Original und die vom Schadenfall betroffenen Teile sowie die Originalrechnung für das neu erworbene Fahrrad in gleicher Art und Güte einreichen.
    Bei Reparaturen ist die Rechnung der Fahrradwerkstatt einzureichen. Sie muss Angaben zum versicherten Fahrrad enthalten, z. B. Marke, Typ und/oder Rahmennummer. Bei Elektronikschäden ist andsafe ein gesonderter Nachweis über die Ursache des Schadens vorzulegen.

  • Genehmigung von Reparaturkosten
    Übersteigen die Reparaturkosten voraussichtlich den Betrag von 500 Euro, müssen Sie andsafe einen Kostenvoranschlag für die Reparatur zur Genehmigung vorlegen. Das beschädigte Fahrrad bzw. die beschädigten Teile sind bis zu einer Reparaturfreigabe durch Sie aufzubewahren.

  • Auskunftspflicht
    Sie müssen andsafe auf Verlangen jede Auskunft in Textform (z. B. E-Mail, Brief) erteilen, die zur Feststellung des Versicherungsfalls oder des Umfangs derr Leistungspflicht erforderlich ist. Zudem müssen Sie andsafe gestatten, die Ursache und Höhe des Schadens sowie den Umfang der Entschädigungspflicht zu untersuchen.

  • Schadenminderungspflicht
    Sie müssen dafür sorgen, dass keine unnötigen Kosten entstehen. Das bedeutet auch, dass Sie mit einer schadenbedingten Reparatur keine Leistungen beauftragen, die im Rahmen einer Wartung durchzuführen sind. Bestehen Ihrerseits Zweifel an der Angemessenheit von Aufwendungen oder Maßnahmen und besteht kein akuter Handlungsbedarf, kontaktieren Sie andsafe, damit andsafe hier eine Entscheidung über die Kostenübernahme treffen kann.

andsafe Fahrradvollkaskoversicherung

Bitte beachten Sie noch die folgende wichtige Hinweise zur andsafe Fahrradvollkaskoversicherung

Kein Versicherungsschutz besteht:

  • bei Verlieren, Stehen- oder Liegenlassen

  • bei einem Fahrraddiebstahl, wenn das Fahrrad nicht gegen Diebstahl gesichert war

  • für lose mit dem Fahrrad verbundene Teile, es sei denn, diese wurden zusammen mit dem versicherten Fahrrad entwendet.

  • Schäden durch Rost oder Oxidation

  • Alterung und Materialermüdung, es sei denn, es handelt sich um einen Verschleißschaden nach Ziffer 1.4.2.1

  • Schäden, für die der Hersteller des Fahrrads, der Verkäufer, eine mit der Reparatur des Fahrrads beauftragte Person oder ein sonstiger Dritter aufgrund einer vertraglichen oder gesetzlichen Verpflichtung aufkommen muss

  • Schäden, die die Nutzung des Fahrrads nicht beeinträchtigen (z. B. Schrammen oder Schäden an der Lackierung)

  • Schäden und Folgeschäden die wie folgt entstehen:
    – durch Manipulationen des Antriebssystems,
    – durch nicht fachgerechte Ein- oder Umbauten,
    – durch unsachgemäße Reparaturen,
    – durch eine ungewöhnliche Verwendung des Fahrrads oder
    – durch die Reinigung des Fahrrads.

andsafe Fahrradversicherung