Test: Asstel Haftpflichtversicherung Plus

Gesamtnote

?

Die Asstel Haftpflichtversicherung Plus, kann nicht mit einer Gesamtpunktzahl und Schulnote bewertet werden. Der Versicherer nimmt am Onlinevergleichen nicht Teil, weshalb eine objektive Bewertung schwierig ist.

Grundsätzlich bietet die Asstel Direktversicherung drei Haftpflicht Tarifvarianten an. Der Tarif Plus bietet den mittleren Leistungsumfang. Schlechter ist der Tarif Asstel Haftpflicht Basis. Der beste Schutz der Asstel findet man im Tarif Komfort.

Der hier getestete Tarif Asstel Haftpflichtversicherung Plus erfüllt nicht die BesserBerater Mindeststandards. Mehr dazu im Test.

Es macht daher Sinn den kostenfreien Vergleichsrechner zu nutzen um einen umfangreicherern Versicherungsschutz zu wählen.

Hausratversicherung Vergleich

Jetzt Alternativen zur Asstel Haftpflichtversicherung vergleichen

Test Asstel Haftpflichtversicherung Plus vergleichen

Der Leistungsumfang der Asstel Plus Haftpflichtversicherung im Detail

Die wichtigsten Leistungspunkte anhand derer sich gut von schlechten Tarifen unterscheiden auf einen Blick. Ein grüner Haken bedeutet, dieser Leistungspunkt für vom Tarif vollumfänglich erfüllt. Ein gelbes Ausrufezeichen signalisiert, es besteht Versicherungsschutz mit Einschränkung. Das rote Kreuz zeigt an, dass für diesen Bereich kein Versicherungsschutz besteht.

Blaue Markierungen besagen, dass man dazu keine Informationen vorliegen hat und daher auch keine Aussage treffen konnte.

Die Erfahrung hat gezeigt, dass es besser ist auf Qulität zu setzen als nur auf den Preis zu achten. Vergleichsportal die nur mit sparen, sparen, sparen werben sind daher nicht geeignet um den besten Tarif zu finden.

Stand Test: 03/2016

In der Asstel Haftpflichtversicherung Plus sind Vermögensschäden, sowie Personen- und Sachschäden bis 7,5 Mio. € versichert.
Mietssachschäden sind in der Asstel Haftpflichtversicherung Plus zur vereinbarten Versicherungssumme (hier: 7.5 Mio. Euro) mitversichert.
Die Forderungsausfalldeckung ist in der Asstel Haftpflicht Plus nur gegen Mehrbeitrag versichert. Wird der Baustein eingeschlossen, dann nur ab einer Schadenhöhe von 2.500 €.
Wir konnten in der Asstel Haftpflichtversicherung Plus den Baustein Rechtsschutz zur Ausfalldeckung nicht finden. Eine Ausfalldeckung macht aber nur Sinn, wenn der Rechtsschutz zur Forderungsausalldeckung mitversichert ist. Denn die Haftpflichtversicherung leistet nur wenn man seine Ansprüche vor Gericht durchgesetzt hat.
In der Asstel Haftpflichtversicherung Plus sind gemietete, geliehene bewegliche Sachen nicht versichert. Damit handelt es sich um einen der wichtigsten Punkte, der in einer guten Haftpflichtversicherung unbedingt eingeschlossen sein sollte.
Standardmäßig ist in der Asstel Privathaftpflichtversicherung Plus nur der Verlust von privaten Schlüsseln bis 15.000 € mitversichert. Schlüsselverlust von beruflichen Schlüsseln muss gegen Mehrbeitrag eingeschlossen werden.
Gefälligkeitsschäden, also wenn Sie jemandem behilflich sind und dabei einen Schaden verursachen (z.B. Umzug), sind nicht in der Asstel Haftpflich Plus mitversichert. Dabei handelt es sich um die zweite gravierende Lücke, die nach Ansicht der BsserBerater nicht akzeptabel ist.
Be- und Entladeschäden an KFZ sind in der Asstel Haftpflicht Plus nicht mitversichert.
Diese Information beziehen wir von einem externen Dienstleister der Haftpflichtversicherungen vergleicht. Die Asstel Privathaftpflichtversicherung wurde dort nicht untersucht, weshalb wir zu diesem Leistungspunkt keine Aussage treffen können.

Grundsätzlich geht es bei diesem Punkt darum, ob der Versicherer den empfohlenen Leistungsumfang des Gesamtverband der Versicherungswirtschaft (GDV) erfüllt. Weicht der Versicherer von der Empfehlung des GDV ab dann nur zu deinem Vorteil.

Diese Information beziehen wir von einem externen Dienstleister der Haftpflichtversicherungen vergleicht. Die Asstel Haftpflichtversicherungen wurde dort nicht untersucht, weshalb wir zu diesem Leistungspunkt keine Aussage treffen können.

Grundsätzlich geht es bei diesem Punkt darum ob der Versicherer die Mindestanforderungen des Arbeitskreis der Vermittlerrichlinie erfüllt.

Es war nicht ersichtlich ob die Asstel in ihrer Haftpflicht die erweiterte Vorsorge einschließt.
Die erweitere Vorsorge besagt, dass nach dem leistungsstärksten am Markt befindlichen Tarif geleistet wird.

Auf Grund der vielen Lücken ist davon auszugehen, dass dieser Punkt aber auch nicht versichert ist.

Der Asstel Privat-Haftpflicht Leistungsübersicht war nicht zu entnehmen, ob künftige Leistungverbesserungen auch für bestehende Verträge gelten.

Versicherungssumme der Asstel Privathaftpflichtversicherung Plus

In der Asstel Haftpflicht Plus ist pauschal eine Versicherungssumme von 7,5 Mio. Euro versichert.

 

Selbstbeteiligung der Asstel Privathaftpflichtversicherung Plus

Entweder man entscheidet sich für 0,00 € oder 150 €Selbstbeteiligung.

 

Asstel Haftpflichtversicherung Erfahrungen

Welche Personen sind versichert

Unterschieden wird bei der Asstel zwischen dem Single Tarif, dem Tarif für Alleinerziehende, dem Partner Tarif und dem Partner Tarif mit Kindern. Im Single Tarif ist nur der Versicherungsnehmer versichert. Alle weiteren Tarifvarianten sind wie der Single-Tarif selbsterklärend.

 

Gibt es bei der Asstel Haftpflichtversicherung Sonderkonditionen?

Sonderrabatte gibt es bei der Asstel Versicherung nicht. Auch nicht für Mitarbeiter des öffentlichen Dienst oder Beamte. Ist man 2 Jahre schadenfrei dann bekommt man einen Cashback von 10%.

Jedoch profitieren alle Versicherte von 10% Beitragsersparnis, sobald man zwei Jahre bei der Asstel versichert war und keinen Schaden eingereicht hat.

Was kostet die Privat-Haftpflichtversicherung Plus der Asstel?

Wir sparen es uns die Beiträge und Kosten der Asstel Privathaftpflichtversicherung im Detail aufzuführen. Grundsätzlich ist die Asstel Privathaftpflichtversicherung sehr billig. Die niedrige Prämie ergibt sich im Plus Tarif aus den zahlreichen Leistungslücken. BesserBerater kann von billigem Versicherungsschutz nur abraten. Billige Versicherungen beinhalten gleichzeitig immer Leistungseinschränkungen.

Den besten Überblick über empfehlenswerte Alternativen mit sehr guten Leitungen, bekommt man im kostenfreien Privat-Haftpflicht Tarif-Vergleich.

Test: Asstel Haftpflicht Plus

Sonstige Einschlüsse und Besonderheiten:Haftplicht Test Allianz Sicherheit Plus

Lobenswert bei der Asstel Privathaftpflichtversicherung ist, dass man die Versicherung täglich kündigen kann. Das bietet sonst nur der Testsieger von Stiftung Finanztest, die InterRisk Haftpflichtversicherung.

Ansonsten profitiert man bei der Asstel Haftpflichtversicherung Plus von 10% Cashback, sobald man 2 Jahre schadenfrei ist.

Die Nachteile der Asstel Haftpflicht Plus auf einen Blick:

  • In der (Forderungs-) Ausfalldeckung gilt eine Mindestschadenhöhe von 2.500 €
  • Der Rechtsschutz zur (Forderungs-) Ausfalldeckung fehlt
  • Gemietete geliehene bewegliche Sachen sind nicht mitversichert
  • Die Deckungssumme bei Schlüsselverlust ist im Privatbereich auf 15.000 € begrenzt
  • Schlüsselverlust für berufliche Schlüssel müssen separat mit eingeschlossen werden
  • Gefälligkeitsschäden (z.B.: Umzugshilfe bei Freunden) sind nicht mitversichert
  • Schäden an fremden KFZ sind nicht mitversichert

Asstel Haftpflichtversicherung Kündigung

Unzufrieden mit dem Leistungsumfang, der Leistungsabwicklung oder einfach nur mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis? Sie können die Kündigung der Asstel Haftpflichtversicherung mit der Kündigungshilfe sehr leicht erstellen. Für alle die dann noch Ersatz brauchen steht der kostenfrei BesserBerater Haftpflichtvergleich zur Verfügung.

Eine Kündigung ist bei der Asstel täglich möglich. Das Kündigungsschreiben kann daher ohne Beachtung einer Frist versendet werden.

Asstel Haftpflichtversicherung kündigen

Asstel Haftpflicht kündigen

Welche Haftpflicht bietet die Asstel Versicherung neben dem Plus Paket noch an?

Die Asstel ProKunde Versicherungskonzepte GmbH, der Direktversicherer der Gothaer Versicherungsgruppe, bietet aktuell neben dem Plus Paket noch den Basis Tarif und den Komfort Tarif.

Test: Asstel Haftpflichtversicherung Basis

Test: Asstel Haftpflichtversicherung Komfort

Zum Test

Der Test wurde am 11.03.2016 erstellt und bezieht sich auf das zu diesem Zeitpunkt gültige Tarifwerk.

Vorteile von BesserBerater

  • Du erhälst einen kostenlosen Zugang zum digitalen Versicherungsordner von BesserBerater.de/VorsorgeKampagne.de
  • Du erhälst die beste Qualität zum bestmöglichen Preis
  • Du kannst auf besten persönlichen Service durch gute Erreichbarkeit unserer Experten zählen
  • BesserBerater.de berechnet auf deinenWunsch dein ganz individuelles Angebot
  • Bei einer Bündelung der Versicherungen kannst du bis zu 15% Rabatt erhalten
  • BesserBerater.de-Kunden erhalten hohe Rabatte bei Abschluss einer provisionsfreien Altersvorsorge bei der VorsorgeKampagne.de

Weitere Testberichte aus dem Bereich Haftpflichtversicherung

2017-12-19T16:26:57+00:00